Barbara Schleuniger persönlich

Sweets for Soul: Mein Gott, ist die Liebe - unabhängig von Religion, Kirche und Institutionen. Freude und Leichtigkeit prägen meine Spiritualität. Tiefgang im beraterischen Tun ist meine Basis. Meine individuelle Spiritualität ist von christlichen und buddhistischen Traditionen geprägt. Nach postmoderner Art hat sich auch meine Spiritualität zu einer Patchworkspiritualität entwickelt. 

Qualifikationen: Master in Theologie der Universität Zürich 2010, Diplom der PHSG und der Akademie für Erwachsene als Supervisiorin und Coach 2015, NLP-Coach 2017, linking awareness - intercellulare communication 2017, Ausbildung als Kindergärtnerin (und 20-jährige Tätigkeit auf dem Beruf) 1992-2010 und 2015/2018, 5-jährige Tätigkeit als Fachmitarbeiterin für Jugend und Konfirmationsarbeit für die Landeskirche Zürich 2010-2015

Erfahrung im beraterischen Kontext: Einzelberatungen im Bussines-Kontext, leiten von Gruppensupervisionen, begleiten von Teamentwicklungen, Projektbegleitungen im Nonprofitbereich

Berufliche Erfahrungen: Moderationen von Tagungen, Freiwilligenmanagement, Vorträge und Kurse für Jugendliche und Erwachsene, Projektleitungen, Unterrichten von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersstufen im kirchlichen und schulischen Kontext, Begleitung einer Kindergartenklasse beim Verlust eines Kindes aus der Gruppe

Prägende persönliche Erfahrungen: Todesfälle und Suizid in der eigenen Familie und im engen Freundeskreis, Nachtwache bei Sterbenden als Freiwillige

Werte und Ethik: Als Mitglied des bso übernehme ich die ethischen Grundsätzte des Berufsverbandes. www.bso.ch